Socken in den Farben Schwarz und Bunt

Socken schwarz-bunt

Hier habe ich mal ganz was Anderes ausprobiert. Ich habe mir vor Kurzem das Buch von Sylvie Rasch gekauft. Mit den Mosaik Socken. Meine Schwester hat das gleiche Buch für Tücher und da war ich schon total begeistert. Als ich dann gesehen habe, dass es das auch für Socken gibt, war es eh schon gekauft….. 🙂

Anfangs dachte ich, dass es mega kompliziert ist. Ist es aber gar nicht, im Gegenteil. Erstens ist es super gut erklärt und zweitens ist es wirklich nicht schwer. Sind ja im Endeffekt nur Hebemaschen. Kauft Euch das Buch, es lohnt sich wirklich. Und nein, ich bekomme nichts für die Werbung. 🙂

Ich habe diesmal wieder mit NS 2,5 gestrickt, da gefällt mir mittlerweile das Maschenbild besser. Die schwarze Wolle, die Grundfarbe sozusagen, ist gekauft, ich glaube von Opal. Ich habe leider keine Banderole mehr davon. Die Musterwolle ist von mir selbst gefärbt mit Pastellfarben. Macht sich gut finde ich. Mit Herzchenferse und Bandspitze in schwarz kommt das richtig gut zur Geltung. Das einzige was etwas blöd ist, ist mit schwarz stricken. Da sieht man ja gar nichts von den Maschen. 🙂 Da bin ich manchmal fast verzweifelt. Aber hab es auch geschafft.

Wie gesagt, holt euch das Buch, es lohnt sich wirklich. Schaut super edel aus, und macht total viel Spaß beim stricken.

Viel Spaß, Eure Steffi

Tags: No tags

Kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked *